Datum: 17. Februar 2022 um 15:16
Alarmierungsart: FME, Sirene
Dauer: 1 Stunde 34 Minuten
Einsatzart: technische Hilfe 1 
Einsatzort: Riechberg, Hammermühle
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: MTW Cunnersdorf, TSF/W Bockendorf, TSF/W Cunnersdorf


Einsatzbericht:

Aktuell fegt das Sturmtief Ylenia über weite Teile Deutsch hinweg. Vielen Regionen wurden davon hart getroffen und tragen Teils schwere Schäden davon. In Hainichen und den Ortsteilen sind wir bisher davon verschont geblieben. Kleinere Schäden sind jedoch zu verzeichnen. So wurden heute die Kameraden der Feuerwehren Bockendorf und Cunnersdorf, durch die Leitstelle Chemnitz zu einem umgestürzten Baum gerufen. Dieser war in eine Freileitung gefallen. Nach Sicherung der Schadenstelle, konnte nach Erkundung der Lage, der Baum abgetragen werden. Nach ca. 30 Minuten, konnte die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden.

Nach wie vor warnt der DWD (deutscher Wetterdienst) vor orkanartigen Böen. Vermeiden sie darum bitte den Aufenthalt in Wäldern und Parks. Eine signifikante Gefahr kann auch durch herabfallende Dachziegel, Gerüste und Gegenstände, welche durch den starken Wind herumfliegen, entstehen. Informationen zur aktuellen Wetterlage finden sie auf unserer Homepage in der Rubrik Bürgerinformationen, unter den Punkt „Deutscher Wetterdienst“.

Von SIllgen

You missed