Datum: 28. Mai 2022 um 13:58
Dauer: 57 Minuten
Einsatzart: technische Hilfe 2 
Einsatzort: Bundesautobahn 4 / Hainichen –> Frankenberg
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug, TSF/W Gersdorf – Falkenau
Weitere Kräfte: DRK Hainichen, Polizei


Einsatzbericht:

Auf der Bundesautobahn 4 kam es zwischen den Anschlussstellen Hainichen und Frankenberg, zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen und hatte die Leitplanke und den Wildfangzaun durchbrochen. Durch das Autobahnpolizeirevier Chemnitz wurde Leitstelle Chemnitz informiert. Diese alarmierte die Feuerwehren Gersdorf / Falkenau und Hainichen mit dem Alarmstichwort, „technische Hilfe 2 – 1 PKW von Autobahn abgekommen“. An der Einsatzstelle konnte nach Erkundung der Lage, Entwarnung gegeben werden. Die Insassen des PKW hatten diesen bereits selbstständig verlassen und konnten durch die nur kurz nach uns eingetroffenen Kollegen des DRK Hainichen versorgt werden. Da keine Betriebsmittel ausgetreten waren und auch kein weiterer Handlungsbedarf gegeben war, konnte wir nach Rücksprache mit den Kollegen der Polizei die Einsatzstelle verlassen.

Von SIllgen

You missed