Home

Herzlich Willkommen

Werte Besucher unserer Homepage,

willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Hainichen.

Hier erfahren Sie die aktuellen Geschehnisse. Aber nicht nur die Feuerwehr Hainichen, sondern auch die Feuerwehren der Ortsteile werden sich mit Neuigkeiten und Veranstaltungen präsentieren.

Schauen Sie doch regelmäßig mal vorbei. Dem Dienstplan können Sie entnehmen, wann wir uns das nächste Mal zur Ausbildung treffen.
Unsere Dienste beginnen 19 Uhr, neue Kameraden sind immer gern gesehen und herzlich Willkommen.

Viel Spaß bei Stöbern und Entdecken.

Eure Kameraden der Feuerwehr

Aufgrund der aktuellen Situation sind im Moment das reguläre Dienstgeschehen und Treffen in der Feuerwehr nur eingeschränkt möglich.
Da wir aber alle an einem Strang ziehen, werden wir auch diese Zeit überstehen.
Als kleine Aufmunterung und Nervennahrung haben wir jedem Kameraden (auch der Jugendfeuerwehr), eine kleine Aufmunterung an den Spint gehangen.

Auf unsere Einsatzbereitschaft hat die Einschränkung keine Auswirkung.
Wir sind nach wie vor rund um die Uhr für unsere Bürgerinnen und Bürger, sowie alle die unsere Hilfe benötigen, da.

Heute konnten wir unseren Kameradinnen und Kameraden, bedruckte Schlauchschals in die Spinte legen. Da sich das Tragen von Masken im Einsatz als hinderlich erwiesen hatte, musste eine Lösung her.

Durch Sponsorengelder finanziert, konnten 70 Schlauchschals (bestehend aus mehreren Lagen), mit dem Schriftzug „Freiwillige Feuerwehr Hainichen“ bedruckt werden.
Diese werden auch an unsere Kameraden der Jugendfeuerwehr ausgegeben.*

Die Schlauchschals sind kein Ersatz zur FFP2 Maske, im Umgang mit Patienten.

Jede Einsatzstelle birgt für die Kameradinnen und Kameraden kleinere oder größere Gefahren.
Um den ganz kleinen Gefahren die Stirn bieten zu können, wurde durch die Stadtverwaltung Hainichen 6 Hygieneboards angeschafft. Diese konnten am 01.02.2021 durch die Firma BTL (Brandschutztechnik GmbH Leipzig) ausgeliefert werden.
Ausgerüstet sind diese mit Seifen- und Desinfektionsmittel-, Papierhandtuchspender und einem Wasserhahn, welcher über den Löschwassertank versorgt wird.
Um das Hygienebord schnell einsetzten zu können, wird es an der Heckleiter des jeweiligen Löschfahrzeuges angebracht.
Damit kann eine schnelle Reinigung von Haut- und Handflächen der Kameraden, bereits an der Einsatzstelle erfolgen.
Durch eine angebrachte Bürste, kann auch stark verschmutzte Einsatzbekleidung grob gereinigt werden.
Durch die Investition von 600,00 Euro / Stück, kann eine mögliche Kontaminationsverschleppung in die Einsatzfahrzeuge und in das Gerätehaus gemindert werden.

Die 6 beschafften Hygieneboards, werden auf den Ortsfeuerwehren Bockendorf, Cunnersdorf, Eulendorf, Gersdorf / Falkenau, Hainichen und Schlegel zum Einsatz kommen.

Wenn Dich arbeiten mit Technik begeistert…
Du gern im Team agiertst…
Und Dich für andere Menschen einsetzen möchtest…

Bist Du bei uns an der richtigen Adresse.

Über Uns

Technik & Ausrüstung

Bürgerinformationen

Informationen & Hinweise

Einsatzgeschehen

Berichte & Bilder

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider