Tanklöschfahrzeug 24/40

Das Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr dient der Brandbekämpfung und kleineren technischen Hilfeleistung bei Unfällen. Mitgeführt werden 4000l Löschwasser und 120l Schaummittel, die Pumpenleistung beträgt 2000l Fördermenge pro Minute. Zum Fahrzeug gehört eine Umfangreiche technische Beladung, unter anderem für die Rettung nach Unfällen mit LKW. Das Fahrzeug wird von einem selbstständigen Trupp und dem Maschinisten besetzt.

previous arrow
next arrow
PlayPause
Shadow
Slider

Technische Eckdaten:

Hersteller:
MAN

Aufbau:
Ziegler Feuerwehrgerätetechnik GmbH & Co. KG

Baujahr:
2016

Wasservorrat:
4.000 Liter

Besatzung:
Angriffstrupp
Maschinist