Alarmierungsart: Sirene

Brandmeldeanlage

Die Feuerwehren Gersdorf / Falkenau, Hainichen und Schlegel wurden gegen 11:14 Uhr zu einer ausgelösten Brandmeldelage gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass durch renovierungsarbeiten der Melder ausgelöst hatte. Da kein Ereignis vorlag, wurde die Brandmeldeanlage zurückgestellt und die Gerätehäuser wieder angefahren.

Technische Hilfe 2 – Verkehrsunfall

Gegen 06:30 Uhr kam es auf der Bundesautobahn 4, zwischen den Anschlussstellen Hainichen undFrankenberg zu einem Verkehrsunfall.An der Einsatzstelle angekommen, wurde der Standstreifen und die rechte Fahrbahn abgesichert und die Lage erkundet. Die Unfallbeteiligten befanden sich bereits außerhalb ihrer Fahrzeuge auf den Seitenstreifen.Ein unachtsamer LKW der die Blinkleuchten und Warnkegel zu spät wahrgenommen hatte, überfuhr
Weiterlesen

Brandmeldeanlage

Gegen 22:15 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehren Gersdorf / Falkenau, Hainichen und Schlegel zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass der betroffenen Rauchmelder verschmutzt war. Durch den Hausmeister wurde der Defekt behoben und die Anlage konnte zurückgestellt.

Brandmeldeanlage

Die Brandmeldeanlage, welche bereits vorher Grund der Alarmierung war, hatte erneut ausgelöst. Vor Ortwaren die Feuerwehren Gersdorf / Falkenau, Hainichen und Schlegel. Die Lage wurde erkundet und dasGebäude kontrolliert. Nachdem kein Auslöser gefunden wurde, konnte die Anlage zurück gestellt werden.

Brandmeldeanlage

Gegen 18:50 Uhr wurden die Kameraden der Feuerwehr Gersdorf / Falkenau, Hainichen und Schlegel zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Vor Ort konnte nach Erkundung der Lage, kein Ereignis festgestellt werden. Die Brandmeldeanlage wurde zurückgestellt und die Einsatzstelle verlassen.

Technische Hilfe 1 – Schneebruch

Aufgrund der Wetterlage und damit verbundener Schneefälle, kam es im Bereich der Dorfstraße (Riechberg –> Bockendorf) vermehrt zu Schneebrüchen. Gegen 20:00 Uhr wurden daher die Kameraden der Feuerwehr Cunnersdorf alarmiert. Da sich jedoch die Äste oberhalb einer Stromleitung befanden, musste die Fahrbahn vorrübergehend gesperrt werden. Durch die Stadtverwaltung Hainichen und den Eigentümer wurden Maßnahmen zur
Weiterlesen

Technische Hilfe 1- Schneebruch

Die Beseitigung herabgebrochener Äste auf der Fahrbahn (Riechberger Straße) waren der Einsatzauftrag für die Kameraden der Feuerwehr Bockendorf. Diese sicherten zunächst die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Danach konnten die Äste von der Fahrbahn geräumt werden und die Wiederbefahrbarkeit hergestellt werden.