Datum: 9. Juli 2021 um 6:47
Alarmierungsart: FME
Dauer: 43 Minuten
Einsatzart: technische Hilfe 1 
Einsatzort: Bundesautobahn 4, Berbersdorf –> Siebenlehn
Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug, Rüstwagen
Weitere Kräfte: DRK Hainichen, Freiwillige Feuerwehr Böhrigen, Polizei


Einsatzbericht:

Am Freitagmorgen kam es auf der Bundesautobahn 4, zwischen den Anschlussstellen Berbersdorf und Siebenlehn zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW kollidierte dabei mit der Mittelleitblanke. Durch die anrückenden Einsatzkräfte der Feuerwehren Böhrigen und Hainichen, wurde die Einsatzstelle gesichert. Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr Böhrigen, konnten wir die Einsatzstelle verlassen und zum Gerätehaus zurückfahren. Durch die Kameraden der Feuerwehr Böhrigen, wurden die Einsatzmaßnahmen beendet.

Von SIllgen

You missed