Datum: 17. Juli 2021 um 18:42
Alarmierungsart: FME, Sirene
Einsatzart: technische Hilfe 2 
Einsatzort: Bundesautobahn 4, Hainichen –> Berbersdorf
Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug, Rüstwagen, TSF Schlegel
Weitere Kräfte: DRK Hainichen, Feuerwehr Rossau, Polizei


Einsatzbericht:

Nachdem die beiden Unwettereinsätze im Stadtgebiet erledigt waren, kam es auf der Bundesautobahn zu einem Verkehrsunfall. Zwischen den Anschlussstellen Hainichen und Berbersdorf hatte sich ein PKW überschlagen. Durch die alarmierten Feuerwehren Schlegel, Hainichen und Rossau, wurde die Unfallstelle gesichert. Da die Insassen bereits durch den Rettungsdienst versorget wurden, waren keine Maßnahmen mehr erforderlich. Nach Rücksprache mit der Autobahnpolizei, konnte die Einsatzstelle verlassen werden.

Von SIllgen

You missed